Link verschicken   Drucken
 

Umweltzone bleibt!

Stadt Leipzig

 

   Verlängerung von Ausnahmegenehmigungen 2 -3 Monate vor Ablauf erneuern

 

 

 

 

Link zu Leipzig.de

 

Die Leipziger müssen auch in den nächsten Jahren mit der von der EU verordneten Umweltzone leben. Gerade die Handwerksbetriebe sind durch diese bürokratische Maßnahme besonders betroffen.

 

Auf Anfrage der Kreishandwerkerschaft Leipzig wurde nun folgender Sachstand zur Frage der Ausnahmegenehmigungen veröffentlicht:

Ausnahmegenehmigungen von der Regelungen der Umweltzone können weiterhin beantragt werden. Auch für die Ausnahmegenehmigungen, die schon erteilt wurden und 1 Jahr gelten, können Verlängerungsanträge gestellt werden.

Die hierfür erforderlichen Unterlagen können bei der Stadt abgeholt bzw. auf der Internetseite der Stadt heruntergeladen werden.

 

Wichtig: Bitte die Anträge mit einem Bearbeitungsvorlauf von 2- 3 Monaten vor Ablauf der alten Genehmigung stellen. Nur so ist es gewährleistet, dass die Genehmigungen dann auch nahtlos gelten.

 

Für Fragen stehen auch die Innungen und die Kreishandwerkerschaft Leipzig bereit.