Unisex - Was Verbraucher jetzt wissen müssen.

 

Spätestens ab 21. Dezember 2012 werden sich die Versicherten auf die sogenannten Unisex-Tarife einstellen müssen. Diese werden ungeachtet des Geschlechts kalkuliert und sehen gleiche Beiträge für Männer und Frauen vor. Damit setzt die Versicherungswirtschaft eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs um.

Das Beitragsgefüge in den Personenversicherungen wird sich demnach deutlich ändern. Während bereits laufende Versicherungen nicht berührt sind, gilt für Neuverträge, dass Männer und Frauen die unterschiedlichen Lebensrisiken gleichermaßen tragen müssen. Damit dürften für das starke Geschlecht die Versicherungsbeiträge in den Bereichen Altersvorsorge, Berufsunfähigkeit, Pflege- und Krankenversicherung spürbar steigen. Frauen werden künftig vor allen Dingen in der Risiko- und Unfallversicherung stärker zur Kasse gebeten. Bisher zahlen Frauen aufgrund ihrer statistisch höheren Lebenserwartung zum Beispiel höhere Beiträge für private Rentenversicherungen. Umgekehrt wurden sie von einigen Versicherern mit niedrigeren Beiträgen in der Kfz-Versicherung belohnt, weil sie durchschnittlich weniger Unfälle als Männer verursachen.

 

Nur noch bis zum 20. Dezember 2012 haben Verbraucher die Chance, von den günstigen Bisex-Tarifen zu profitieren. Entscheidend ist dabei der Vertragsabschluß. Der eigentliche Versicherungsbeginn – also der Zeitpunkt, ab dem die Beitragszahlung einsetzt – kann bis zu sechs Monate danach liegen. Gut zu wissen: Ein späterer Wechsel in die neue Tarifwelt ist für Bestandskunden grundsätzlich möglich – umgekehrt aber ist er verbaut.

 

Damit Sie wissen, falls bei Ihnen Versicherungsbedarf besteht, was mit der neuen Unisex-Welt auf Sie zukommt und wie Sie darauf reagieren sollten, sprechen Sie mit uns.

Wir beraten Sie gern.

 

Ihre SIGNAL IDUNA Gruppe

Träger des Versorgungswerks bei der Kreishandwerkerschaft Leipzig

Übersicht über die SIGNAL IDUNA Unisex-Tarife
Übersicht Unisex-Tarife Signal Iduna.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.3 KB

+++ AKTUELLES +++

Angebote für Schülerpraktika!

QR-Code nutzen oder : www.leipzig.de/schulewirtschaft

 

Informationen & Hinweise
der KHS & der Leipziger Innungen
Flyer KHS - BürgerInnen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.5 KB