Dachdecker-Innung Leipzig

zur Homepage der Dachdecker-Innung Leipzig
zur Homepage der Dachdecker-Innung Leipzig

 www.facebook.com/dachdeckerinnungleipzig

 

Dachdecker-Innung Leipzig Obermeister Wolfgang Herzog

Am Wasserschloss 8, 04179  Leipzig

Telefon: (03 41)  442 74 66

info@herzog-dach.de

 

Lehrlingswart: Jens Schäffer

Handwerkerhof 11, 04316 Leipzig

Telefon: (03 41) 65 10 19 5

 

Geschäftsstelle:

Kreishandwerkerschaft Leipzig, Bitterfelder Straße 7-9, 04129 Leipzig

Telefon: (03 41) 90 48 60    E-Mail: info@khs-leipzig.de

Die Dachdecker-Innungsfachbetriebe bei Radio Leipzig
DachdeckerinnungLeipzig_Image2013_M2_20s
MP3 Audio Datei 797.6 KB

 

 

 

Scheckübergabe

300 EUR

an Straßenkinder e.V.

 

 

 

 

 

Bereits 10 Minuten vor der vereinbarten Zeit schaute Tante E das erste Mal aus der Tür, um zu sehen, wann Dachdeckerobermeister Wolfgang Herzog endlich komme. Aufgeregt sagte sie: "Ich finde es immer wieder bewundernswert und schön, wenn uns die Helfer auch besuchen kommen - sicher ist es kein 3-Sterne-Hotel hier, aber wir wollen keinen Schönheitspreis gewinnen, sondern Kindern helfen". Als Herr Herzog mit Geschäftsführer Falk Dossin eintrafen, konnten sie sich überzeugen, wie schnell und unkompliziert den Kindern und Jugendlichen geholfen wird. In einer  halben Stunde konnten die Beiden sehen,  dass 5 Kinder Essen erhielten und zum Teil mit neuer Kleidung das "Haus" verließen.

So sieht einfache Hilfe aus - kein Wunder, dass alle Tante E in Leipzig respektieren und sie dafür eine "goldene Henne" verliehen bekommen hat.

 

 

 

Versammlung der

Dachdecker-Innung Leipzig

 

 

am  26.09.2017

im Gasthaus Napoleon

 

 

Übergabe der Innungsurkunde an das neue Mitglied Jörg Huth

 

 

 

 

Tagesordnung:

 1.   Begrüßung und Eröffnung durch den Obermeister, Wolfgang Herzog,

 2.   Vorstellung des neuen Geschäftsführers der Kreishandwerkerschaft Leipzig und der Innung

 3.   Übergabe der Urkunde an das neue Innungsmitglied, Dachdeckermeister Jörg Huth

 4.   Die neue Gewerbeabfallverordnung – Hinweise und Tipps zur Umsetzung in unseren Dachdeckerbetrieben

 5.   Auswertung aus der Sachverständigentätigkeit zu Problemen beim abdichten von bodentiefen Fenstern und Türen gerade im Balkon und Terrassenbau

 6.   Vergütungen für die Erstellung von Angeboten bzw. Kostenvoranschläge

 7.   Die Handwerkskammer zu Leipzig informiert über die abgestimmte Verfahrensweise bei Anträgen von Ausnahmebewilligungen nach §§ 7b und 8  der HWO insbesondere im Dachdeckerhandwerk unter Mitwirkung der Innung

 Referent: Markus Richter, Abteilungsleiter Recht und Oliver Klaus Berufsbildungzentrum Borsdorf

 8.   Auswertung von Brandereignissen besonders aus Sicht der Vorsorge und Absicherung

 9.   Sonstiges, u. a. Auswertung des Tages des Handwerks 2017

 

 

 

 

Die Dachdecker-Innung

 

auf dem

 

Tag des Handwerkes 2017

 

 

 

 

Die Dachdecker-Innung hat am Wochenende beim Tag des Handwerkes einiges an Muskeln und Durchhaltevermögen gezeigt. Am 16.09.2017 auf dem Augustusplatz in Leipzig haben sich etliche Azubis, Gesellen und sogar Meister an eine Werkbank gesetzt und Schieferherzen für einen guten Zweck hergestellt. Die Besucher konnten nicht nur das handwerkliche Geschick bewundern sondern sich sogar selbst daran versuchen. Mitnehmen konnte dann jeder sein eigenes Herz gegen eine kleine Spende.

Immerhin wurden auf diesem Weg 300 EUR gespendet, was die Dachdecker-Innung dem  Haus Tante E vom Straßenkinder e.V. weitergibt. „Es war schön so viele Besucher an unserem Stand zu sehen. Ich hoffe das gesammelte Geld wird einige Kinder glücklicher machen können“ so Wolfgang Herzog der Obermeister der Dachdecker-Innung.

Aber die Besucher konnten nicht nur Schieferherzen herstellemn und sich mitnehmen, sondern auch um die Wette ein kleines Dach decken. Dies konnte man gegen die Zeit machen und der oder die Beste bekam als Hauptgewinn ein Baustellenradio im wert von 300 EUR. Die Dachdeckerzunft legte sich an diesem Tag sogar mit einer Jungegesselenabschiedsgruppe aus Thüringen an und gewann gegen diese nicht nur in der Zeit sondern auch im Qualitätssiegel des Schiedsrichters. Da sieht man am einfachen Beispile was gute Aus und Weiterbildung ausmacht. Die Dachdecker-Innung Leipzig dankt allen Firmen, die den Stand und die Aktionen mit unterstützt haben.

 

Die Dachdeckerinnung auf der mitteldeutschen Handwerksmesse 2014

Die Dachdecker-Innungsfachbetriebe präsentieren sich auf der Leipziger Handwerksmesse - mhm 2013

Die Dachdeckerinnung am Tag des Handwerks 2012 in Leipzig

+++ AKTUELLES +++

neue Handwerksbote ist da
neue Handwerksbote ist da
2017 in Abu Dhabi
2017 in Abu Dhabi
aktuelle Konjunkturumfrage 10-2017
aktuelle Konjunkturumfrage 10-2017

zu unserer Facebookseite